Stefan – Jugend Landesmeister Wien im Super G, Riesenorlauf, Superkombination und Wr. Mannschaftswertung 2015, Vize-Jugend Landesmeister Wien im Slalom 2015

StefanNachdem der Winter in Ostösterreich auch heuer leider erst spät eingekehrt ist, konnte Stefan trotzdem seine intensive Trainingsvorbereitungen beginnend im Frühsommer 2014 erfolgreich umsetzen und wurde erstmals mehrfacher Jugendlandesmeister in der Altersklasse U18. Diese tollen Erfolge sind neben den hohen schulischen Ansprüchen eine besondere Leistung und bestätigen seine konsequente Verfolgung von beruflichen und sportlichen Zielen. Neben der Teilnahme bei den österreichischen Jugendmeisterschaften 2015 in St. Lambrecht, die leider mit Ausfällen im Slalom und Riesentorlauf verbunden waren, konnte er sich aber mit der hohen Leistungsdichte österreichischer Nachwuchsrennläufer messen. Gerade die österr. Meisterschaften waren durch die Anwesenheit der österreichischen Jugend-Olympiasieger 2015 sehr stark besetzt. Zusätzlich zu diesen Rennen nahm er noch an internationalen FIS Rennen teil. Auch dies sind wichtige Erfahrungen, die aber erwartungsgemäß keine Erfolge brachten. Unter der Leitung von Dr. Gipperich hat er die Trainerausbildung 2014 begonnen und wird diese hoffentlich 2016 erfolgreich abschließen. Auf diesem Wege möchten wir uns auch bei allen Trainern und Betreuern bedanken, die unentgeltlich immer wieder die Rennläufer des Skiklubs UKS AMS, aber auch andere Rennläufer des Wiener Landeskaders unterstützen. Gleichzeitig danken wir Hannes und Norbert vom H&N Sport in Reith im Alpbachtal, die auch heuer Stefan und Carolin mit perfekten Skischuhen ausgestattet haben sowie Markus Kirchner von ATOMIC, der beide mit Topmaterial ausgestattet hat.

Carolin – Vize Landesmeister Wr. Mannschaftswertung 2015

CarolinAuch Carolin hat ihre Rennleidenschaft beibehalten und freut sich, sich mit gleichaltrigen Freundinnen bei Rennen zu messen. Leider hat es bis dato noch zu keinem Stockerlplatz bei den Meisterschaften gereicht, aber erfreulicherweise konnten die Mädels des Skiklubs UKS AMS  heuer den Vizelandesmeisertitel in der Mannschaftswertung gewinnen. Neben dem intensiven Renntraining stärkt Carolin Ihre Kondition beim Tennis, Konditionstraining und Zumba.

Hoffentlich bleiben Stefan und Carolin in der kommende Saison wieder von gröberen Verletzungen verschont und können Ihre sportlichen Ziele weiter verfolgen.
Bottom image